Newsletter Nr.1/2019

Newsletter No.: 1/2019

Liebe Mitglieder des Fördervereins der Franzenburger Schule e.V.
liebe Freundinnen und Freunde der Franzenburger Schule;

mit dem Newsletter Nr .1/2019 kommen wir, d.h. der Vorstand des Fördervereins der Franzenburger Schule e.V, dem Wunsch vieler Mitglieder nach, mehr Informationen über die Aktivitäten des Fördervereins zu veröffentlichen nach.
Heute möchten wir den Anfang machen und einige Aktivitäten der letzten Zeit aufzeichnen.
Am 23. Oktober 2019 war die Mitgliederversammlung des Fördervereins.
Nach erfolgter Wahl ergibt sich folgendes Bild im Vorstand:
1. Vorsitzender Willi Bontjer
2.Vorsitzender Michael Most
Kassenwartin Stefanie Bause
Schriftführer Jörn Gerlach
Beisitzerin Ramona Wittmar
Beisitzerin Lisa Kowalski
Beisitzerin Julia Müller

Als Kassenprüferinnen wurden Wencke Steffens und Maike Krewega gewählt.
Leider war der Besuch dieser Veranstaltung recht mäßig. Nach wie vor haben wir die Hoffnung, das dieser Zustand sich ändert und eine aktive Elternschaft der Franzenburger Schule an den Veranstaltungen des Fördervereins teilnimmt und sich mit Ideen und Anregungen in die Arbeit einbringt.Diese Hoffnung kommt nicht uns zu Gute, sondern den Schüler*innen der Franzenburger Schule und auch den gesamten Mitarbeiter*innen der Schule. Mit einer engagierten Elternschaft im Rücken, die mit Ideen und manchmal auch mit Zeiteinsatz die Wege der Schule begleitet, ist vieles leichter umsetzbar .
Der Förderverein möchte hier mit gutem Beispiel vorangehen und seine Mitglieder deswegen besser informieren:
Als Medium möchte wir in Zukunft verstärkt das Internet und den Mailverkehr nutzen.
Seit kurzem ist unsere neu gestaltete Webseite online:
https://www.foerderverein-franzenburg.de/
Die Webseite verfügt über alle z.Zt notwendigen Sicherheitsstandards und gesetzlichen Anforderungen.

Auf diesen Seiten werden kurzer Fassung die Aktivitäten des Fördervereins dargestellt. Ein zentraler Bestandteil ist der Kalender des Fördervereins, wo unsere Aktivitäten und die Veranstaltungen unter Beteiligung des Fördervereins bis zu den Sommerferien 2020 dargestellt werden (soweit bisher bekannt)
Auf der Startseite werden zudem die kurzfristig geplanten Aktivitäten veröffentlicht.
Ein weiterer wichtiger Punkt der Webseite ist „Ihre Mitteilung an uns“
https://www.foerderverein-franzenburg.de/ihre-mitteilung-an-uns/

Hier können Sie uns schnell und kostenlos Ihre Wünsche und Anregungen mitteilen, aber auch unter der Rubrik „Deine Nachricht“ Adressänderungen,Mailänderungen, Telefonänderungen und Sonstiges mitteilen, auch wenn sie zur Mitarbeit bei einer Veranstaltung bereit sind. Hier ist der kurze Weg für Ihre Meldung. Wir können Sie dann zu besseren Koordination im Mailverteiler aufnehmen.
Der Förderverein hat in den vergangenen Jahren immer wieder Aktivitäten und Veranstaltungen durchgeführt, zum Wohle der Kinder der Franzenburger Schule und der Altenwalder Kinder.
Am 08.November 2019 haben wir zusammen mit unseren Freunden*innen vom Verein „Wir für uns in Altenwalde“ e.V. das Laterne Laufen an der Franzenburger Schule veranstaltet . Nur durch den Zusammenschluß zweier Vereine ist so eine Großveranstaltung noch durchzuführen.

Die Idee zu dieser gemeinsamen Veranstaltung entstand im Winter 2018. Danach wurde erst mal überprüft, ob und wie sich eine solche Veranstaltung überhaupt durchführen lässt, unter den verstärkten, heutigen Auflagen. Als diese Prüfung erfolgreich war, traf sich am 06.März 2019 zu ersten Mal das Organisationsteam Laterne Laufen.

Wir brauchten ca 7. Monate um alle organisatorischen Maßnahmen, Genehmigungen, Versicherungsbestätigungen, Veranstaltungs-abläufe usw. genehmigen oder bestätigen zu lassen. Zudem kam noch die Planung für die Ausgestaltung der Feier auf dem Schulhof und die Versorgung der Teilnehmer.
Während der ganzen Zeit hatten wir zwei Unsicherheitsfaktoren:
Welches Wetter herrscht am Veranstaltungsabend und wie viele Leute nehmen am Umzug teil. Das Glück war uns in beiden Punkten wohlgesonnen. Am Umzugsabend war freundliches Herbstwetter und es nahmen ca. 400 Leute am Umzug teil.
Einen kleinen Ausschnitt sehen Sie auf unserer Webseite:
https://www.foerderverein-franzenburg.de/laternelaufen-2019/

Für uns als Veranstalter, das gilt für beide beteiligten Vereine, ist das Resümee : Die Vorbereitungen haben sich gelohnt. Uns wurde sehr viel Zuspruch zuteil und auch die Bitte um Wiederholung 2020 wurde sehr häufig vorgetragen.
Der nächste Newsletter ist für die Mitte des ersten Quartals geplant.
Zum Schluß bleibt uns noch, Ihnen und Ihren Familien eine schöne Adventszeit zu wünschen,ein ruhiges und friedliches Weihnachtsfest und einen Guten Rutsch in das Jahr 2020.

Mit freundlichen GrüßenDer Vorstand des „Fördervereins der Franzenburger Schule“
Altenwalde, den 20.Dezember 2019

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen